Sektoren, die an der SIL-Messe teilnehmen werden

Das SIL 2022 kehrt zurück mit einem starken Engagement für die Ziele Innovation, Vernetzung und Nachhaltigkeit.

Das SIL 2022-Logo wurde neu gestaltet, um ein Treffen zu repräsentieren, das neue Technologien in einem größeren Rahmen vorstellt und die Vernetzung fördert. Die Veranstaltung hat sich im Einklang mit den Trends der New Economy entwickelt, die die frankophone Kommission von Barcelona als Maßstab gesetzt hat.

Die Veranstaltung hat sich schon immer für eine stärkere technologische Präsenz im Logistiksektor eingesetzt, aber seit Beginn der Pandemie hat die Logistik durch ihre Digitalisierung einen beispiellosen Wandel erfahren. Daher ist die Verstärkung der Präsenz von technologischen Instrumenten eine Priorität für die neue Ausgabe geworden. Zu diesem Zweck haben wir eine Anwendung entwickelt, die den Datentransfer zwischen Ausstellern und Besuchern durch einfaches Scannen eines QR-Codes ermöglicht. Außerdem werden wir das Networking durch Speed-Dating fortsetzen, das schnelle Treffen mit mehr als 5.000 Gleichgesinnten ermöglicht.

SIL-Messe-Kalender

SIL 2022 wird auch den Bereich Wissen und Innovation durch ein Innovationszentrum für Start-ups verstärken und den ersten Logistik-Accelerator der Messe fortsetzen, der zum dritten Mal stattfindet, sowie den Preis für die beste Innovation der Messe verleihen.SIL 2022 wird auch Barcelona e-Express beinhalten, einen Ausstellungsbereich, der der „letzten Meile“ und E-Commerce-Lieferungen gewidmet ist.

Blanca Solig, Generalsekretärin des Konsortiums der frankophonen Zone von Barcelona, betonte, dass „Innovation in dieser neuen Ausgabe wichtiger denn je ist. In den letzten zwei Jahren hat die Logistik in der Weltwirtschaft immer mehr an Bedeutung gewonnen, und mit dieser ersten Veranstaltung nach der Ankunft von Covid-19 wollen wir unsere Rolle als Brücke für den internationalen Handel zwischen Europa, Lateinamerika und dem Mittelmeerraum stärken“.

Zu den Ausstellern der 21. Ausgabe der SIL, die 2019 stattfinden wird, gehören:

  • 710 teilnehmende Unternehmen
  • 40% ausländische Unternehmen
  • 43 Nationalitäten
  • 212 private Treffen
  • 283 akkreditierte Pressevertreter

En esta nueva edición, el SIL 2022 se ha comprometido a reforzar su compromiso con los Objetivos de Desarrollo Sostenible (ODS) de las Naciones Unidas, y el CZFB ha decidido crear un departamento dedicado a estos objetivos a partir de 2019 y situarlos en el centro de todas sus actividades. Por ello, además de la representación en el Congreso, también reconoceremos a las empresas que utilicen materiales ecológicos en la construcción de sus stands y que estén comprometidas con las buenas prácticas de sostenibilidad y las mejores prácticas.

Die jüngste Ausgabe des Internationalen Logistikkongresses im Jahr 2019 war ein großer Erfolg und machte Barcelona zum Weltzentrum der Logistik und des internationalen Handels und förderte die Geschäftsentwicklung, die Vernetzung und das Wissen im Logistiksektor. An der 21. Ausgabe der Messe nahmen 710 Aussteller teil, von denen 40 % internationale Unternehmen aus 43 Ländern waren.

Es wird erwartet, dass der SIL 2022 mehr Vertreter neuer Technologien anziehen und die Vernetzung erleichtern wird.

Außerdem wurden bis zu 212 Business-to-Business-Treffen im Privatsektor organisiert, an denen 283 akkreditierte Journalisten teilnahmen. Nach diesem großen Erfolg plant das Internationale Filmfestival von Barcelona, die erste Ausgabe von SIL Americas in Barranquilla (Kolumbien) zu veranstalten. Die Institution, die ihre Feierlichkeiten für 2019 aus gesundheitlichen Gründen aussetzen musste, hofft, diesen neuen Kongress starten zu können, sobald es die Situation erlaubt.

Was ist SIL?

SIL ist die Fira de Barcelona, die internationale Fachmesse für Logistik und Materialtransport. Sie bricht weiterhin Rekorde bei der Beteiligung der Industrie, wächst Jahr für Jahr und festigt ihre Position als führende Messe in Spanien und Südeuropa und wird zu einem internationalen Bezugspunkt, der von allen Logistiksektoren besucht wird. Die diesjährige Ausgabe wird erneut alle Erwartungen hinsichtlich der Aussteller, der Kontakte und der Geschäftsunterlagen übertreffen und sollte nicht verpasst werden. In den letzten Jahren hat sich Barcelona zu einem jährlichen Treffpunkt für die Logistikbranche entwickelt und dient als effektives und nützliches Instrument für Geschäfte und Networking in einem professionellen, internationalen und freundlichen Umfeld.

Vertretene Sektoren

Transport, Logistik und Vertriebsdienstleistungen.

  1. Straßen-, Schienen-, Luft- und Seeverkehrsunternehmen
  2. Kurier, Kurier- und Paketdienste
  3. Logistikunternehmen
  4. Logistik-Plattformen
  5. Häfen und Schifffahrtsunternehmen
  6. Ausbildungsbetriebe

Umwelt und Infrastrukturen.

  1. Logistik-Immobilien
  2. Technik
  3. Öffentliche Verwaltungen
  4. Baulogistik
  5. Beratung
  6. Verwaltung
  7. Industrielle Lösungen

Intralogistik und Lagerhaltung.

  1. Gabelstapler und Hebegeräte
  2. Transport-Elemente
  3. Lagerausstattung und Möbel
  4. Palettierung
  5. Behältnisse und Container
  6. Verpackung

Neue Technologien und Informationssysteme.

  1. IKT in der Logistik
  2. Datenverarbeitung
  3. Identifizierungs-, Kodierungs- und Etikettierungssysteme
  4. Verkehrssteuerungs- und Datenverarbeitungsanlagen
  5. Lokalisierungssysteme
  6. Integrierte Transitmanagementsysteme ITMS

Industrie 4.0 und Robotik.

  1. Robotik
  2. Internet der Dinge (IoT)
  3. Intelligente Prozesse
  4. Blockchain
  5. Künstliche Intelligenz
  6. Große Daten
  7. Hyperkonnektivität
  8. Forschung und Entwicklung (F&E)
  9. Beratung

Letzte Meile und Lieferung im eCommerce.

  1. Parallel zur SIL findet in Barcelona die eDelivery Barcelona statt, die internationale Fachmesse für Lieferung, Logistik und die letzte Meile im eCommerce.
Sektoren, die an der SIL-Messe teilnehmen werden

Testimonials

Natürlich kommen wir nicht jedes Jahr, aber wir haben vor, jedes Jahr hierher zu kommen. In den letzten Jahren war die Logistik ein wichtiger Bestandteil der Wirtschaftspolitik Aragons. Wir freuen uns sehr, und die Tatsache, dass die SA uns dieses Jahr als Gastgemeinde eingeladen hat, ist eine Anerkennung und Unterstützung für unsere Bemühungen. Javier Rambin, Präsident der Region Aragonien.Javier Rambin, Presidente de la Región de Aragón

Wir haben auf der SIL viele Kontakte geknüpft und viele potenzielle Kunden getroffen, Kunden, die auf jeden Fall kommen werden. Die Kunden kamen zu uns, dem Transportunternehmen, wir konnten mit ihnen sprechen und unser Interesse und das des Endkunden zum Ausdruck bringen.Alejandra M. Freitas, CEO und Gründerin – Global Candace.

SIL ist ein Treffpunkt, ein Ort, an dem Unternehmen, Kunden, Callcenter und Hallen zusammenkommen, um zu entscheiden, was zu tun ist und wie es getan werden soll. Es ist ein Anknüpfungspunkt, ein Geschäftspunkt und ein Verkaufsargument. Die Unternehmen hier haben Verständnis für dieses Format und vertrauen ihm.Javier Malabar, Geschäftsentwicklung – CIL-Gruppe.

Die SIL ist eine der wichtigsten internationalen Fachmessen im Bereich der Logistik. Die Logistik umfasst die gesamte Wertschöpfungskette, von der Bestellung bis zur Auslieferung eines Fahrzeugs. Diese Integration findet nicht nur innerhalb eines Unternehmens statt. Wir müssen mit diesen Beziehungen ein offenes Innovationsökosystem schaffen, das andere Akteure, die besten Experten, die Technologieunternehmen, die wir auf dieser Messe treffen, und die kleinen Unternehmen mit großartigen Projekten, wie etwa Start-ups, einbezieht.

Auf dieser Ebene der Integration sehen wir bereits viele Veränderungen. Neben dem Produktbereich organisieren wir auf unserem Stand auch ein Forum, das einer der größten Herausforderungen, der intelligenten Logistik, gewidmet ist, um mit interessierten Start-ups zusammenzuarbeiten.Sergio Arcaras, Nissans General Manager für Design und neue Modelle. sagte: „Wir freuen uns sehr über die Teilnahme an dieser Veranstaltung. Es ist für uns sehr interessant, weil es uns ermöglicht, Wissen und Technologie zu transferieren und sehr innovative Projekte kennenzulernen.

Der Erfolg von SIL beruht auf drei Hauptkonzepten: Internationalisierung, das Wissen führender Unternehmen, die konkrete Entwicklungen und Visionen für die Zukunft der Logistik vorstellen, sowie das Wissen der verschiedenen Referenten und die daraus resultierenden Kontakte. Sie ist die ideale Plattform für die Vernetzung mit Kunden, Lieferanten und Anbietern. Für uns ist es der perfekte Ort, um uns Jahr für Jahr unseren Kunden, unseren Kollegen zu öffnen. Wir sind mit dem diesjährigen SIL sehr zufrieden.Jaime Jaenel, Präsident von Linde Material Handling Ibérica S.A..

SIL ist der Schlüssel zum Verständnis der Zukunft von Transport und Logistik. Sie bringt die wichtigsten Experten zusammen und informiert über die Neuheiten und Innovationen in der Welt der Logistik, sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene. Indem jede Partei ihre Rolle spielt, werden die Herausforderungen und Lösungen der Zukunft deutlich. Die SIL-Veranstaltungen im letzten und in diesem Jahr waren ein großer Erfolg. Die große Beteiligung bedeutet, dass es ein großes Wachstumspotenzial gibt, insbesondere in der Welt des elektronischen Handels“, sagt er.Massimo Marsili, Geschäftsführer von XPO Logistics Iberia.

SIL hat sich von den Messen von vor 20 Jahren, auf denen man nur das sehen konnte, was man auf den Messen sah, zu einem Gedankenaustausch, einer Ideendebatte und vor allem zu einem professionellen Austausch entwickelt. In der Vergangenheit gab es nicht viele Teilnehmer an diesen Veranstaltungen, und obwohl die Zahl zunimmt, ist die Qualität nicht sehr hoch. Es gab zwar nicht viele Besucher, die sich für die Produkte interessierten, aber die, die kamen und interessiert waren, waren gute Besucher. Dies ist eine Herausforderung und SIL hat in dieser Hinsicht viel zu bieten.Alfonso Valderrama, Geschäftsführer von Crown Forklift.

El SIL ha contribuido a crear una imagen y sensibilizar sobre la importancia de la logística en la industria El SIL ha superado nuestras expectativas. Recibimos a clientes con los que ya hacemos negocios, para hablar de la posibilidad de ampliar nuestra actividad en ámbitos en los que no participamos actualmente, así como a nuevas empresas, importadores, exportadores y representantes comerciales que querían conocernos. Este año, gracias a ALACAT y a la conferencia internacional AEO, también hemos tenido la oportunidad de conocer a representantes internacionales con los que podremos colaborar en un futuro próximo. Javier Pagés, Geschäftsführer von TRANSNATUR.

Der diesjährige SIL hat sich als eine Ausstellung erwiesen, die auf die kommenden Veränderungen vorbereitet ist. Ein sehr wichtiger Aspekt von SIL ist die Prävention. Mit anderen Worten, der SIL ist bestrebt, die zukünftigen Probleme des Sektors, sowohl im Bereich der Ausstellungen als auch der Kongresse, zu erkennen und auf dieser großen Plattform Lösungen anzubieten. Auf der diesjährigen SIL-Konferenz wurde viel über die Veränderungen diskutiert und nachgedacht, die in der Branche stattgefunden haben und weiterhin stattfinden werden, und darüber, wie sich die Unternehmen darauf vorbereiten.Anwar Jibhaoui, Koordinator des Mittelmeer-Gipfels für Logistik und Verkehr.

Bauunternehmen, Hersteller, Logistikdienstleister, Lagerhalter… In den 20 Jahren, in denen ich am SIL teilnehme, habe ich alle Möglichkeiten und Verbesserungen erlebt, die Innovation, Technologie und Raummanagement der Logistikbranche gebracht haben. Die SIL ist ein Ort, an dem Aussteller und Besucher alle Produkte einer immer stärker wettbewerbsorientierten Logistikbranche kennen lernen können.Francesco Duran, Logistikdirektor – NISSAN.

SIL fungiert als Bindeglied zwischen Lieferanten und Kunden, was in einer globalisierten Welt sehr wichtig ist und zur weiteren Entwicklung der Industrie beiträgt Enric Bosch, Senior Manager Health & Safety – Boehringer Ingelheim.

Ich bin seit mehreren Jahren Mitglied des SIL und bin sehr zufrieden, denn es ist eine großartige Plattform, um besucht zu werden, unsere Produkte zu präsentieren, unsere Freunde und Partner zu treffen, Kunden zu gewinnen und unsere Dienstleistungen anzubieten. Es ist der ideale Ort, um sich gegenseitig kennenzulernen und unsere Dienstleistungen zu präsentieren, Jahr für Jahr. In diesem Jahr haben wir von der großen Anzahl von Technologieunternehmen, die auf der Messe ausstellen, profitiert“, sagt er.Jordi Porta, Handelsdirektor von TRALDISPORTA.

Es war ein weiteres gutes Jahr für die SIL, die weiter wächst: Sie ist der Maßstab in Spanien, ein Katalysator für den gesamten Sektor und eine der drei wichtigsten Logistikmessen in Europa. SIL ist der Maßstab für die gesamte Logistikwelt und setzt immer wieder Trends.Victor Vilas, Vertriebsleiter von ANDSOFT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is registered on wpml.org as a development site.